Möischterhofball im Zunfthaus zur Waag in Zürich

Mister Saxr wird als musikalischer Leiter das gesamte Musikprogramm des Moischterhofballes führen. Es werden verschiedene musikalische Leckerbissen auf allen Stöcken des Zunfthauses zur Waag angeboten. Der WaagBall möchte sich als stilvoller Ball der Zünfte etablieren. Eines der schönsten historischen Zunfthäuser von Zürich bildet dabei die Basis. Dazu kommt die hervorragende Küche des Zunftwirtes Sepp Wimmer. Mit dem upcoming Music-Act durch Mister Saxr and Friends wird der Abend zu einem Muss der Zürcher Zünfter.

 

…folgt mehr…

Share

Sechseläuten Ball im Aura

Mister Saxr ist auch Zünfter von Zürich und zwar als ehemaliger Stubenmeister der hochwohllöblichen Zunft Hard. Die Zunft Hard ist die Quartierzunft Aussersihl der Trendkreise 4 und 5 in Zürich. Mister Saxr bezeichnet sich deshalb auch als das KLEINSTE ZUNFTSPIEL von Zürich. Viele Musikvereine engagieren sich als offizielle Zunftmusik und spielen vor allem am Zürcher Sechseläuten mit über 50 Mitgliedern ihre Musik. Mister Saxr ist zöiftig, original-kostümiert im Handwerkerkostüm aus der Barockzeit und er spielt sein Tenorsaxophon (welches notabene erst viel später erfunden worden ist). Es ist eine grosse Ehre für den Zürcher Saxophonisten Mister Saxr, dass er von der befreundeten Zunft Wiedikon eingeladen worden ist am Samstag des Sechseläuten-Wochenende an deren Ball im AURA in der alten Börse zu spielen. Am Abend spielt auch die bekannte Partyband Sheeee auf. Damit ist für beste Unterhaltung der Ballgäste gesorgt. Das Aura ist bereits ein Jahr vor dem Anlass praktisch ausverkauft. Alle Gäste erscheinen im historischen Zunftkostüm. Die Party kann steigen. Organisiert wird der Ball von Vorstehern der Zunft Wiedikon mit Stubenmeister Reto Henger an der Spitze. Mister Saxr wird sein bestes Repertoire im Gepäck haben. Freuen Sie sich auf die kleinste Zunftmusik von Zürich. Mister Saxr, der live-Saxophonist für Ihre Gala und Ihren Ball.

Share

Mister Saxr und Nyssina @magicMonday für cb-Stiftung

Am Montag, 3. Februar 2020 findet ein magicMonday für die cb-Stiftung statt. Moderiert wird der Abend von der bekannten TV-Moderatorin Miriam Rickli. Musikalische Gäste sind Mister Saxr und die bezaubernde Sängerin Nyssina. Die Künstler und die Moderatorin treten alle ohne Gage auf und spenden so Ihren Beitrag ebenfalls der cb-Stiftung. Mister Saxr und Nyssina haben bereits zahlreiche gemeinsame Auftritte für Kunden gespielt. Es ist ein eingespieltes Duo, das sich bestens ergänzt. Nyssina wurde in Holland durch die Fernsehstaffel Voice of Holland landesweit bekannt. Sie ist als Frontsängerin aber auch als Backing-Sängerin mit international bekannten Stars wie z.B. Michael Bolton unterwegs. Mister Saxr’s und Nyssina’s breites Repertoire reicht von Bossa Nova, Jazz-Standards, Smooth-Lounge, Pop-Klassikern, Lovesongs bis zu Disco-Krachern. Mit Funkmikrofonen ausgerüstet, bewegen sich die Musiker zwischen den Gästen, die die Musiker damit hautnah erleben können.

magicMonday 

magicMonday ist eine Veranstaltungsreihe, die Gutes tut. Die Gäste von magicMonday leisten eine Spende für eine NonProfit-Organisation. Sie werden dann kulinarisch und auch musikalisch verwöhnt. Dazu lernt man die begünstigte Stiftung kennen.

cb-Stiftung

Die cb-Stiftung schafft Arbeitsplätze für Menschen mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung. Präsentiert und vertreten wird die Nonprofitorganisation von Christian Böhm (Stiftungsratspräsident).

Hiltl Pflanzbar im Blumen Krämer

Gastgeber sind Rolf Hiltl (Hiltl, vegetarische Gastronomie) und Paul Fleischli von BlumenKrämer AG. Geniessen im schönsten Blumenmeer Zürichs: bei BlumenKrämer gibt es mehr als Blumen. In der Hiltl Pflanzbar werden hausgemachte vegetarische und vegane Köstlichkeiten vom Hiltl Buffet, Kaffeespezialitäten und Tee sowie erfrischende Drinks serviert. Am Abend verwandelt sich die Hiltl Pflanzbar in eine stilvolle Event-Location vom Hiltl Catering. Ob Darbietung mit Live-Musik, Apéro oder Produkt-Lancierungen – das Hiltl Catering verwöhnt die Gäste beim Stehapéro mit hausgemachten Spezialitäten, reichhaltigem Hiltl Buffet, Köstlichkeiten aus der hauseigenen Konditorei und ausgesuchten Weinen.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Anmeldungen gerne unter: www.magicmonday.ch

Eine Anmeldung ist notwendig, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.

Es wird magic!

Share

Mister Saxr und Nyssina auf der Weihnachtsbühne

Mister Saxr und Nyssina spielen auf der Weihnachtsbühne an einem der schönsten Weihnachtsmärkte der Schweiz. Der 1997 gegründete Winterthurer Weihnachtsmarkt lockt jedes Jahr über 350’000 Besucherinnen und Besucher in die sechstgrösste Stadt der Schweiz. Winterthur hat einen wunderschönen Weihnachtsmarkt. Auf der diesjährigen Weihnachtsbühne spielen der Zürcher Saxophonist Mister Saxr und die Zürcher Sängerin Nyssina ihre Songs. Dabei wird es sicher auch weihnächtliche Melodien und Melodien zum Träumen haben.

Der Weihnachtsmarkt Winterthur befindet sich auf dem Neumarkt in der Altstadt von Winterthur. Das Ambiente, die Kulisse der Altstadthäuser, sowie die ca. 60 dekorierten und die Holz-Weihnachtshäuser machen den Christkindmarkt zu einem der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkten der Schweiz und bieten einen idealen Rahmen für Marktgeschäfte in der Vorweihnachtszeit. Der Winterthurer Weihnachsmarkt wird vom Verein Weihnachtsmarkt Winterthur organisiert und durchgeführt. Im Verein sind drei Gründungsmitglieder immer noch aktiv. Die Organisatoren verfügen über hohe Fachkompetenz in ihren eigenen Ressorts und sie sind alle jahrelang erfahren in der Betreuung von Veranstaltungen insbesondere in der Durchführung eines Weihnachtsmarktes. Man hört sagen, dass es in Winterthur den besten Glühwein der ganzen Schweiz gibt! Die beiden Musiker spielen gleich vis-a-vis der „zur alten Mühle“ einem der stilvollsten Chalets aller Weihnachtsmärkte der Schweiz.

Die beiden Musiker treten zu Gunsten der Stiftung Wunderlampe auf. Es wird eine Spendenkollekte vor Ort gemacht. Herzlichen Dank für Ihre Spenden.

Die Stiftung Wunderlampe wurde im Jahr 2001 gegründet. Die Stiftung Wunderlampe erfüllt Herzenswünsche im Erlebnisbereich von schwer kranken, verunfallten oder behinderten Kinder und Jugendlichen oder, in begründeten Ausnahmefällen, auch von Erwachsenen. Die Wünsche der Kinder sind so vielfältig wie das Leben. Z.b. DJ BoBo treffen, Schimpansen Babys streicheln, im Helikopter fliegen oder in einem Heissluftballon fahren, Roger Federer, Pink, Gotthard, Cristiano Rnaldo, Celine Dion oder viele andere Prominente treffen, Co-Pilot im Zug sein, Feuerwehr- oder Polizei Auto fahren, zusammen mit Seelöwen schwimmen, Kutschen fahren oder auf einem Pferd reitn und viele viele mehr.

Mit diesen Massnahmen möchte die Stiftung Wunderlampe den betroffenen Personen Abwechslung, Hoffnung und Licht in ihren Alltag bringen. Die Erlebnisse werden in Zusammenarbeit mit Organisatione und Partnerunternehmen geplant und realisiert. Jede einzelne Wunscherfüllung erzählt eine ganz besondere Geschichte.

Share

VIP-Abend

Saxophon

Mister Saxr begleitet die Gäste der Bächli Bergsport Shops an ihrem VIP-Abend in der Filiale Zürich-Oerlikon. Mister Saxr spielt Begleitmusik, Musik zur Unterhaltung, Verweilen und Feiern. Die Gäste werden unterhalten mit Bossa Nova, Pop, Smooth Jazz, Evergreens, Disco, Love-Songs und vielen weiteren Songs. Mit dabei ist auch das Kult-Sax von Mister Saxr, das Selmer Mark VI. Bächli Bergsport ist das Fachgeschäft für sportliche Outdoor-Bekleidung. Das Unternehmen hat 17 Filialen in der ganzen Schweiz. Bächli gibt es in Zürich-Oerlikon, Aarau, Basel, City Outlet Basel, Bern, Chur, Conthey, Kriens, Lausanne, Pfäffikon, St. Gallen, Thun, Volketswil. Mangels alternativer Einkaufsmöglichkeiten gründeten die Bergsteiger Heinz und Margrit Bächli im Jahre 1974 die Firma Bächli Bergsport Bächli Bergsport hat sich immer entwickelt ist aber treu an seinen Werten geblieben.

Share

Mister Saxr und Nyssina @magicMonday für die Stiftung Wunderlampe

Am Montag, 11. November 2019 findet ein magicMonday für die Stiftung Wunderlampe statt. Durch den Abend führt Franco Marvulli, Moderator und ehemaliger Schweizer Radsportler. Musikalische Gäste sind Mister Saxr und die bezaubernde Sängerin Nyssina. Die Künstler und die Moderatorin treten alle ohne Gage auf und spenden so Ihren Beitrag ebenfalls der Stiftung Wunderlampe. Mister Saxr und Nyssina haben bereits zahlreiche gemeinsame Auftritte für Kunden gespielt. Es ist ein eingespieltes Duo, das sich bestens ergänzt. Nyssina wurde in Holland durch die Fernsehstaffel Voice of Holland landesweit bekannt.  Sie ist als Frontsängerin aber auch als Backing-Sängerin mit international bekannten Stars wie z.B. Michael Bolton unterwegs. Mister Saxr’s und Nyssina’s breites Repertoire reicht von Bossa Nova, Jazz-Standards, Smooth-Lounge, Pop-Klassikern, Lovesongs bis zu Disco-Krachern. Mit Funkmikrofonen ausgerüstet, bewegen sich die Musiker zwischen den Gästen, die die Musiker damit hautnah erleben können.

magicMonday 

magicMonday ist eine Veranstaltungsreihe, die Gutes tut. Die Gäste von magicMonday leisten eine Spende für eine NonProfit-Organisation. Sie werden dann kulinarisch und auch musikalisch verwöhnt. Dazu lernt man die begünstigte Stiftung kennen.

Stiftung Wunderlampe

Die Stiftung Wunderlampe erfüllt Herzenswünsche von schwerkranken Kindern im Erlebnisbereich. Präsentiert und vertreten wird die Nonprofitorganisation von Karin Haug-Bleuler (Geschäftsleiterin) und von Christa Rigozzi (Botschafterin). Christa Rigozzi arbeitet als Entertainerin und Fernsehfrau und ist seit seit 2007 Botschafterin der Stiftung Wunderlampe. Sie ist selber bei Wunscherfüllungen mit dabei und bereichert den jährlichen Familienanlass auf dem Rütihof bei Aarau jedes Jahr mit ihrer Teilnahme. Auch am magicMonday nimmt Christa Rigozzi jedes Jahr aktiv teil. Christa Rigozzi ist verheiratet und Mutter von Zwillingen und ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten im Schweizer Showbusiness.

Hiltl Pflanzbar im Blumen Krämer

Gastgeber sind Rolf Hiltl (Hiltl, vegetarische Gastronomie) und Paul Fleischli von BlumenKrämer AG. Geniessen im schönsten Blumenmeer Zürichs: bei BlumenKrämer gibt es mehr als Blumen. In der Hiltl Pflanzbar werden hausgemachte vegetarische und vegane Köstlichkeiten vom Hiltl Buffet, Kaffeespezialitäten und Tee sowie erfrischende Drinks serviert. Am Abend verwandelt sich die Hiltl Pflanzbar in eine stilvolle Event-Location vom Hiltl Catering. Ob Darbietung mit Live-Musik, Apéro oder Produkt-Lancierungen – das Hiltl Catering verwöhnt die Gäste beim Stehapéro mit hausgemachten Spezialitäten, reichhaltigem Hiltl Buffet, Köstlichkeiten aus der hauseigenen Konditorei und ausgesuchten Weinen.

 

Die Veranstaltung ist öffentlich. Anmeldungen gerne unter: www.magicmonday.ch

Eine Anmeldung ist notwendig, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.

Share

Privatanlass im Zürcher Yacht Club

Eine private Feier im Zürcher Yacht Club beim Zürich See wird durch die warmen Saxophonklänge des Zürcher Saxofonisten Mister Saxr begleitet.

Share

Mister Saxr und Nyssina @ magicMonday für Stiftung VIVES

Am Montag, 28. Oktober 2019 findet ein magicMonday für die Stiftung VIVES statt. Moderiert wird der Abend von der bekannten Radiostimme Andy Wolf. Musikalische Gäste sind Mister Saxr und die bezaubernde Sängerin Nyssina. Die Künstler und die Moderatorin treten alle ohne Gage auf und spenden so Ihren Beitrag ebenfalls der Stiftung VIVES. Mister Saxr und Nyssina haben bereits zahlreiche gemeinsame Auftritte für Kunden gespielt. Es ist ein eingespieltes Duo, das sich bestens ergänzt. Nyssina wurde in Holland durch die Fernsehstaffel Voice of Holland landesweit bekannt.  Mister Saxr’s und Nyssina’s breites Repertoire reicht von Bossa Nova, Jazz-Standards, Smooth-Lounge, Pop-Klassikern, Lovesongs bis zu Disco-Krachern. Mit Funkmikrofonen ausgerüstet, bewegen sich die Musiker zwischen den Gästen, die die Musiker damit hautnah erleben können.

magicMonday 

magicMonday ist eine Veranstaltungsreihe, die Gutes tut. Die Gäste von magicMonday leisten eine Spende für eine NonProfit-Organisation. Sie werden dann kulinarisch und auch musikalisch verwöhnt. Dazu lernt man die begünstigte Stiftung kennen.

Stiftung VIVES

Die Stiftung VIVES setzt sich für Trinkwasserprojekte in notleidenden Gebieten ein. Die Stiftung bezweckt die Sensibilisierung der Öffentlichkeit bezüglich der wichtigen weltweiten Ressource Wasser. Präsentiert und vertreten wird die Nonprofitorganisation von Roger Harlacher (Präsident Stiftung VIVES).

Hiltl Pflanzbar im Blumen Krämer

Gastgeber sind Rolf Hiltl (Hiltl, vegetarische Gastronomie) und Paul Fleischli von BlumenKrämer AG. Geniessen im schönsten Blumenmeer Zürichs: bei BlumenKrämer gibt es mehr als Blumen. In der Hiltl Pflanzbar werden hausgemachte vegetarische und vegane Köstlichkeiten vom Hiltl Buffet, Kaffeespezialitäten und Tee sowie erfrischende Drinks serviert. Am Abend verwandelt sich die Hiltl Pflanzbar in eine stilvolle Event-Location vom Hiltl Catering. Ob Darbietung mit Live-Musik, Apéro oder Produkt-Lancierungen – das Hiltl Catering verwöhnt die Gäste beim Stehapéro mit hausgemachten Spezialitäten, reichhaltigem Hiltl Buffet, Köstlichkeiten aus der hauseigenen Konditorei und ausgesuchten Weinen.

 

Die Veranstaltung ist öffentlich. Anmeldungen gerne unter: www.magicmonday.ch

Eine Anmeldung ist notwendig, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.

Share

Mister Saxr und Nyssina am Weinländer Herbstfest

Die Musiker spielen im Zelt des Gewerbevereines Flaachtal.

Der Zürcher Saxofonist spielt zusammen mit der wunderbaren Sängerin NYSSINA am Weinländer Herbstfest in Flaach. Nach den Jahren 1989 und 1998 wird die Weinländer Gemeinde Flaach am 28. und 29.  September 2019 zum dritten Mal Gastgeberin des Weinländer Herbstfestes. Mister Saxr’s und Nyssina’s breites Repertoire reicht von Bossa Nova, Jazz-Standards, Smooth-Lounge, Pop-Klassikern, Lovesongs bis zu Disco-Krachern. Mit Funkmikrofonen  ausgerüstet, bewegen sich die Musiker zwischen den Gästen, die die Musiker damit hautnah erleben können. Der Slogan des Weinländer Herbstfestes verspricht ein «Fest für alle Sinne», einen Anlass für Jung und Alt, Dorfbewohner, Besucher aus dem Weinland und weit über hinaus. Der Erlös Festzeltes des Gewerbevereines Flaachtal des geht zu den Gunsten der Stiftung Wunderlampe. Die Stiftung Wunderlampe erfüllt Herzenswünsche von schwerkranken Kindern. Sie wurde 2001 gegründet und hat seither fast 2000 Kinderwünsche erfüllt.

Die beiden Künstler treten für diesen Charity Anlass ohne Gage auf. Gäste sind herzlich willkommen. Eintritt frei. Festwirtschafterlös zugunsten der Stiftung Wunderlampe.
Share

Mister Saxr am Eröffnungsabend der WIPA Wiler Parkhaus AG

Saxophon

Mister Saxr unterhält die Gäste von WIPA mit feinsten Saxophon-Klängen. Zum Repertoire des Saxophonisten und Musikers gehören die allerschönsten und bekannten Sax-Melodien aus den Bereichen Smooth-Jazz, BossaNova, Evergreens, Pop- und Hitparaden-Songs. Mister Saxr spielt ein Tenor-Saxophon der Marke Selmer (Mark VI). Der Schweizer Saxofonist berührt mit seinen Melodien.

Die WIPA Wiler Parkhaus AG betreibt in Wil die modernen Parkhäuser Bahnhof, Altstadt/Viehmarktplatz und Filzfabrik.

Historisch gesehen wurde Wil als Stadt im Jahr 1200 von den Grafen von Toggenburg gegründet. Seit 1226 bis zur französischen Revolution beziehungsweise bis zur Gründung des Kantons St.Gallen im Jahre 1803 war die Stadt Wil nicht nur im Besitz der Äbte des Klosters St.Gallen, sondern auch deren Zweitwohnsitz. Wil nennt sich daher immer noch stolz «Äbtestadt».

Die Wiler Altstadt gilt als die besterhaltene der Ostschweiz: Romantische Arkaden, pittoreske Riegelhäuser,  und malerische Gassen und Plätze strahlen einen einzigartigen Charme aus.

Als kleine Grossstadt ist Wil aber noch viel mehr. Wil ist auch eine Regionalstadt und Zentrumsstadt, eine Mobilitätsstadt, eine Wirtschafts- und Arbeitsstadt, eine Markt- und Einkaufsstadt, eine Bildungsstadt, eine Sportstadt, eine Kulturstadt, eine Gesundheits- und Spitalstadt sowie eine Vereinsstadt. Nicht zuletzt eine gastliche und genussvolle Stadt mit rund 100 Gastronomie-Betrieben.

Mister Saxr live in Wil. So eine geschichtsträchtige Bühne. Sax Live a Discretion.

Share
Back to Top