Hochzeit mit Mister Saxr

Hochzeiten gehören zu den Spezialdisziplinen von Mister Saxr. Ob es nun besinnliche Melodien während der Zeremonie, smooth-jazzige und erfreuende Songs zum Apéro oder auch Show-Blöcke am Abend sind. Mister Saxr durfte schon an Hunderten von Trauung für die musikalische Ambiente sorgen. Dabei geht er auch immer auf die Wünsche und Bedürfnisse von Braut und Bräutigam ein. Diesmal darf Mister Saxr nicht in seinem Stammgebiet, der deutschsprachigen Schweiz, eine private Hochzeitfeier musikalisch umrahmen, sondern er wird ins Tessin geladen. Die Isole di Brissage auf dem Lago Maggiore ist eine beliebte Hochzeits-Location und Mister Saxr spielt deshalb auch nicht zum ersten Mal dort. Das Equipment wird per Wasser-Taxi transportiert, das ändert aber nichts an der Professionalität der Show am Abend. Brissago ist ein Naturspektakel und die Insel mit Sicht auf Ascona, Ronco und auch Locarno bietet Natürlichkeit und Luxus zugleich. Der botanische Garten und das subtropische Klima verleihen der Feier das Prädikat eines VIP-Anlasses. Dazu werden die allerschönsten Melodien aus über 50 Jahren Musikgeschichte live gespielt. Der Saxsound ist warm und angenehm und wer weiss….vermutlich hört man die Klänge über den ganzen Lago Maggiore.

Share

Generalversammlung

Nicht viele Musiker verkörpern Stil, Eleganz und Leidenschaft so wie Mister Saxr. Das Publikum kommt in den Genuss von feinstem Bossa-Nova, gemütlichem Smooth-Jazz, fetzigem Pop und Rock, aber auch aktuellen Hits oder den schönsten Evergreens aller Zeiten. Mister Saxr spielt auch wunderbare Begleitmusik zum Empfang, Essen und weiteren Anlässen. Zusammen im Quartett mit den bekannten Künstlern Hugo Bitschi, Gery Ninaus und Gino Tedesco.

Der Sänger Hugo Bigi und die Sängerin Gery Ninaus werden bei diesem Auftritt vom Pianisten Gino Tedesco und natürlich Mister Saxr, mit seinem Saxophon begleitet. Eine einmalige Show, die ein musikalisches Spektakel zu werden verspricht.

Die Generalversammlung einer Regionalbank im toggenburgerischen Bazenheid, als das Jahreshighlight für alle Geladenen Gäste, wird allen ein unvergessliches Erlebnis bieten. Das in dieser Form einmalige Künstlerquartett ermöglicht ein nie dagewesenes Erlebnis auf höchster Stufe. Eine wunderbare Darbietung, die sicherlich so bald nicht übertroffen wird.

Share

Möischterhofball im Zunfthaus zur Waag in Zürich

Saxophon

Mister Saxr ist auch Zünfter von Zürich und zwar als ehemaliger Stubenmeister der hochwohllöblichen Zunft Hard. Die Zunft Hard ist die Quartierzunft Aussersihl der Trendkreise 4 und 5 in Zürich. Mister Saxr bezeichnet sich deshalb auch als das KLEINSTE ZUNFTSPIEL von Zürich. Viele Musikvereine engagieren sich als offizielle Zunftmusik und spielen vor allem am Zürcher Sechseläuten mit über 50 Mitgliedern ihre Musik. Mister Saxr ist zöiftig, original-kostümiert im Handwerkerkostüm aus der Barockzeit und er spielt sein Tenorsaxophon (welches notabene erst viel später erfunden worden ist).

Share

Conecto ZHAW 2023

Mister Saxr, leidenschaftlicher Saxophonist und passionierter Musiker. Seinem Tenor-Saxophon der Marke Selmer entlockt er die die feinsten Klänge und Melodien. Seine breite Auswahl der schönsten Sax-Melodien verschiedenster Genres, wie Bozza-Nova, Smooth-Jazz, Pop, Disco aber auch Evergreens und aktuellen Hitparade-Songs bietet seinen Zuhörern einen musikalischen Genuss der Superlative.

Wie jedes Jahr bietet die Zürcher Hochschule der Angewandten Wissenschaften seinen Studenten auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit mit interessierten Schweizer Arbeitsgeber auf Tuchfühlung zu gehen und ihre Möglichkeiten am Arbeitsmarkt zu erkunden. In den Winterthurer Eulach-Hallen gleich neben der Schützenwiese und einen Steinwurf vom Sulzer-Turm, dem ehemalig höchsten Schweizer Gebäude, entfernt.

Ein angenehmes, entspanntes und sogleich auch professionelles Ambiente schafft Mister Saxr mit seinem Instrument, die idealen Voraussetzungen für erfolgreiche Gespräche zwischen Studenten und Vertretern.

Share

Mister Saxr @magicMonday für cb-Stiftung

Isabel Florido ist eine gefragte Schauspielerin, Musicaldarstellerin und auch Moderatorin. Dem deutschsprachigen Publikum ist sie spätestens seit ihrer TV-Rolle Lona Dee in der Serie „UNTER UNS“ wohlbekannt. Die sympathische Bühnenfrau hat zahlreiche internationale Bühnen- und TV-Auftritte gehabt und sie wurde von Sendern wie RTL, ZDF, SF1, sowie auch zahlreichen Grosskonzernen und KMU’s weltwei gebucht. Isabel Florido ist die erste Moderatorin eines magicMonday’s, die gleichzeitig auch musikalische Beiträge zusammen mit dem Zürcher Saxophonisten Mister Saxr präsentiert. Das wird für die fünfsprachige Musicaldarstellerin ein Heimspiel. Singen, Sprechen, Spielen, das ist die wahre Leidenschaft von Isabel Florido. Als Special-Act wird auch der Influencer und ehemalige Rockmusiker Gregorio Boiano auf der Bühne stehen. Gregi war seit Jahren ein gerngesehener Gast im Publikum von vielen magicMonday. Seine liebevolle Art und sein einzigartiger Stil machen ihn zu einem Rockstar. Dass er auch feine Töne anschlagen kann, wird er mit viel Groove zusammen mit Mister Saxr beweisen. Diese Showeinlage ist einzigartig und wer das verpasst, hat es verpasst. Es ist gut möglich, dass alle drei Musiker auch noch gemeinsam eine Zugabe haben. Seien Sie gespannt auf ein Feuerwerk an Musikshow.

Der macigMonday wurde geschaffen, um magisches zu bewirken. Stets an einem Montag ermöglicht der Anlass einer Stiftung oder Non-Profit-Organisiation sich selbst und ihr Tätigkeitsfeld zu präsentieren. Die Gäste werden werden derweil musikalisch und kulinarisch auf höchster Stufe verwöhnt. Die Einnahme gehen zu Gunsten der zu unterstützenden Stiftung, mit dem Ziel 5’000 Franken zu generieren, so kann die Woche erst so richtig beginnen.

Die cb-Stiftung, von Christian Böhm ins Leben gerufen, schafft auf privatwirtschaftlicher Basis ohne staatliche Subventionen geschützte Arbeitsplätze für Menschen mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung. Ziel ist es, durch die zeitlich unbegrenzte Bereitstellung von niederschwelligen Arbeits- und Beschäftigungsformen des zweiten Arbeitsmarktes die Lebens- und Zukunftschancen dieser Menschen zu verbessern und ihnen ein sinnerfülltes Leben sowie eine feste Tagesstruktur inmitten unserer Gesellschaft zu ermöglichen. Wo immer möglich, wird eine Rückkehr in den ersten Arbeitsmarkt angestrebt Vertreten an diesem wird die Stiftung von der Vize-Präsidentin des Stiftungsrates, Michelle Wirth.

Gastgeber sind Rolf Hiltl (Hiltl, vegetarische Gastronomie) und Paul Fleischli vom BlumenKrämer AG.

Im Buch der Guinness World Records steht, das Hiltl ist das älteste vegetarische Restaurant der Welt und wird mittlerweile in der vierten Generation immer noch als Familienunternehmen geführt.

BlumenKrämer, im Herzen Zürichs, ist seit 1897 das Fachgeschäft für Blumen.

Zusammen verwandeln sie Pflanzbar an der Talstrasse in eine Eventlocation geschmacksvoll mit viel Grünzeug geschmückt sowie mit allerlei vorzüglichen Köstlichkeiten und Häppchen aus der Hiltl-Küche kann sich jeder Gast auf einen wunderschönen und erlebnisreichen Abend mit Livemusik freuen.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Anmeldungen gerne unter: www.magicmonday.ch. Eine Anmeldung ist notwendig, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.

Share

Mister Saxr @ HAUTE Silvester-Gala

Saxophon

Mister Saxr der Leidenschaftliche Saxophonist wird nach 2021 auch in diesem Jahr an der Silvesterfeier im Haute, in Zürich, die Gäste mit seinem musikalischen Können verführen.

Mister Saxr spielt entspannte Begleitmusik zum Apéro und Essen bestehend aus Smoth-Jazz Bossa-Nova und weiteren. Danach zeigt Mister Saxr sein ganzes Können. Die Feiernden kommen in den Genuss von Pop, Rock, Dance/Disco aber auch aktuellen Hits sowie den schönsten Evergreens aller Zeiten.

Zusammen mit Mister Saxr bieten das Restaurant und Bar Haute in Zürich, mit einer Aussicht über die Stadt und Zürichsee bis hin zu den Alpen und den passenden Melodien aus dem Saxophon, seinen Gästen ein unvergleichbares Erlebnis über den Dächern der grössten Schweizer Stadt. Unbeschwert und von der Musik geleitet können die Gäste so entspannt ins neue Jahr starten.

Share

Lounge-Konzert @ Hotel Schweizerhof Flims

Mister Saxr, der leidenschaftliche Musiker und begnadete Solo-Saxophonist, spielt am Donnerstagabend des 29. Dezember im Hotel Schweizerhof in Flims.

Auf seinem Instrument, dem Mark VI, aus dem Hause Selmer, kreiert er einen wunderbaren Mix, bestehend aus den schönsten Songs verschiedener Genres wie Smooth-Jazz, Bozza-Nova, Pop, Disco aktuellen Hitparade-Liedern aber auch die schönsten Evergreens. Die einzigartige Tonlage des Saxophons und die wunderbaren Melodien schaffen ein angenehmes Ambiente, das einlädt zu Verweilen und Geniessen. Besonders romantische Stücke kommen dabei bestens zur Geltung.

Das Hotel Schweizerhof in Flims ermöglich seinen Gästen somit einen entspannten jedoch auch unterhaltsamen Abend, um abzuschalten und sich ganz dem Vergnügen hinzugeben. Die wunderschöne Kulisse des Calanda-Massivs und die sanften Sax-Melodien bieten eine einzigartige Kombination und sorgen für ein unvergessliches Erlebnis mitten in den Schweizer Alpen.

Das Rommantik-Hotel, nahe des Caumasees, ist der ideale Ort, um sich eine wohlverdiente Auszeit zu gönnen, die reine Schweizer Bergluft zu geniessen und schliesslich ausgeglichen und mit neuem Tatendrang ins neue Jahr zu starten.

Flims liegt nur 20 Auto-Minuten von Chur entfernt.

Share

Networking Weihnachts-Apéro

Saxophon

Mister Saxr, der Saxophonist aus Zürich, spielt am Zürichberg einen feinen und gepflegten Business-Apéro in weihnachtlichem Ambiente. Smooth-Jazz, Evergreens und Standards aus mehreren Jahrzehnten gehören genauso zum melodiösen Repertoire des talentierten Saxophonisten, wie auch Weihnachtslieder. Die X-Mas Songs verleiten zum Träumen. Hintergrundmusik live gespielt vom Feinsten. Das ganze an einem privaten Cocktail vor geladenen Gästen.

Share

Carlsberg Weihnachtsfeier – Mister Saxr & Elisa Maffenini

Mister Saxr, der leidenschaftliche Saxophonist, mit einer breiten Palette bestehend aus den schönsten Sax-Liedern aller Zeiten und Genres. Neben Bossa-Nova und Smooth-Jazz spielt Mister Saxr auch Pop, Rock, Dance und Party-Lieder. Aktuelle Songs aus der Hit-Parade gehören genauso zu seinem Repertoire wie auch einige der schönsten Evergreens, welche auf dem Saxophon von ihm neu interpretiert werden. Für diesen exklusiven Anlass spielt Mister Saxr zusammen mit der bekannten italienischen Sängerin Elisa Maffenini. Die durch die italienische Version von the Voice bekannt gewordene Sängerin arbeitet erfolgreich als Solo-Künstlerin. Exklusiv für diesen Anlass spielen Mister Saxr und Elisa zusammen. Die wunderbare Saxophon-Melodien sind der ideale Begleiter für die Sängerin aus Italien. Diese noch nie dagewesene Kombination sorgt für Spektakel pur auf höchster Ebene.

Der bekannte, dänische Brauereikonzern Carlsberg A/S, zu dem auch unter anderem auch die Schweizer Marke Feldschlösschen gehört, lädt zur Weihnachtsfeier ins Zürcher Lokal Razzia. Das ehemalige Kino aus den 1920er überzeugt mit seiner internationalen Küche, einem erlesenen Weinangebot und natürlich extravaganten Cocktails direkt von der Bar.

Das Trend-Lokal im Zürcher Seefeld wird an diesem Abend in einem vor-weihnachtlichen Glanz erstrahlen und den Gästen einen unvergesslichen Abend bescheren.

Share

Mister Saxr @magicMonday für die Stiftung Wunderlampe

Mit Patricia Boser wird eine der bekanntesten Fernsehfrauen der Schweiz durch den Abend führen. Mister Saxr und Patricia Boser kennen sich schon über 30 Jahre und die gegenseitige Wertschätzung wird spürbar. Die Prix Walo-Gewinnerin (Publikumspreis) und Präsentatorin des wohl bekanntesten und etabliertesten TV-Formates im Bereich Gesellschaft, der Sendung LIFESTYLE engagiert sich ein weiteres Mal für die Stiftung Wunderlampe. Sie moderiert den Anlass live und wird auch die beiden Exponentinnen der Stiftung Wunderlampe, Christa Rigozzi und auch Karin Haug-Bleuler über die aktuellen Wunscherfüllungen befragen.

Der Abend wartet mit einer musikalischen Premiere auf. Gino Todesco ist der Mann an den Tasten und seines Zeichens Orchester Direktor und auch Musikfachexperte. Gino kann jeden Song auf jeder Tonlage spielen. Seine Tastenkunst ist einzigartig. Mit Mister Saxr ist er schon mehrfach aufgetreten. Sei es an grösseren Shows vor mehreren hundert Gästen (wie. z.B. in der Umweltarena in Zürich), dann aber auch ganz still und fein an Aufritte in Kirchen oder besinnlichen Feiern auch outdoor. Gino Todesco spielt seit einigen Jahren auch sehr erfolgreich im Duo mit der Zürcher Sängerin Gery Ninaus zusammen. Gery hat eine unverwechselbare Stimme, die sie aber in verschiedenen Stilrichtungen sehr versiert einsetzt. Seien es rockigere Uptempo-Songs oder dann auch gefühlvolle Balladen. Gery überzeugt in vielen Stilrichtungen und auch in verschiedenen Sprachen. So präsentiert sie italienische Superhits genauso professionell wie auch deutschsprachige Songs. Englische Songs aller Couleurs sind natürlich für die Powerfrau ohnehin eine Herzenssache. Gino und Gery hatten sich bereits im letzten Jahr mit einem virtuellen Konzert, zusammen mit anderen herausragenden Musikern für die Stiftung Wunderlampe eingesetzt. Jetzt haben die Gäste die Möglichkeit die drei Top-Musiker zum ersten Mal zusammen live auf der Bühne zu erleben. Das Trio wird mit diesem Auftritt auch eine neue Zukunft einleuten, weil ab 2023 dieses Trio mit einem Top-Repertoire als Band gebucht werden kann. Am 5. Dezember 2022 startet das mit der ersten Show am magicMonday für die Stiftung Wunderlampe.

Der Name ist Programm: Der magicMonday wurde ins Leben gerufen, um magisches zu bewirken. Stets montags bietet der Anlass einer Stiftung oder Non-Profit-Organisation die Möglichkeit sich selbst und ihr Tätigkeitsfeld zu präsentieren. Die Gäste werden werden derweil musikalisch und kulinarisch auf höchster Stufe verwöhnt. Die Einnahme gehen zu Gunsten der zu unterstützenden Stiftung, mit dem Ziel 5’000 Franken zu generieren, so kann die Woche erst so richtig beginnen.

Stiftung Wunderlampe

Die Stiftung Wunderlampe erfüllt Herzenswünsche von schwerkranken Kindern im Erlebnisbereich. Präsentiert und vertreten wird die Non-Profit-Organisation von Karin Haug-Bleuler (Geschäftsleiterin) und von Christa Rigozzi (Botschafterin). Christa Rigozzi arbeitet als Entertainerin und Fernsehfrau und ist seit 2007 Botschafterin der Stiftung Wunderlampe.

Gastgeber sind Rolf Hiltl (Hiltl, vegetarische Gastronomie) und Paul Fleischli vom BlumenKrämer AG.

Laut dem Guinness World Records ist das Hiltl das älteste vegetarische Restaurant der Welt und wird mittlerweile in der vierten Generation immer noch als Familienunternehmen geführt.

BlumenKrämer, im Herzen Zürichs, ist seit 1897 das Fachgeschäft für Blumen.

Zusammen verwandeln sie Pflanzbar an der Talstrasse in eine Eventlocation geschmacksvoll mit viel Grünzeug geschmückt sowie mit allerlei vorzüglichen Köstlichkeiten und Häppchen aus der Hiltl-Küche kann sich jeder Gast auf einen wunderschönen und erlebnisreichen Abend mit Livemusik freuen.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Anmeldungen gerne unter: www.magicmonday.ch. Eine Anmeldung ist notwendig, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.

Share
Back to Top