Golfturnier Dolder

Der Zürcher Saxophonist Mister Saxr und die Zürcher Sängerin Nyssina begleiten ein weiteres Golfturnier, diesmal für den Dolder Golfclub Zürich.

Der Dolder Golfclub Zürich wurde im Jahr 1907 gegründet und ist damit einer der ältesten privaten Golfclubs der Schweiz. 2004/05 wurde der Platz sanft umgebaut und sämtliche Greens erneuert. Am Südhang des Adlisberg, mit atemberaubender Aussicht auf die Stadt Zürich, unmittelbar unterhalb des Hotels «Dolder Grand», liegt die Dolder 9-Loch-Anlage. Der Golfplatz ist für seinen guten Pflegezustand bekannt. Alter Baumbestand umrahmt die Anlage und schafft ein ganz besonderes Ambiente.

Das Restaurant ist ein Geheimtipp für Gourmets und verwöhnt Sie mit hervorragender Küche und einer erlesenen Weinkarte. Die traumhafte Aussicht – bei schönem Wetter auch auf der Terrasse, gilt als einer der erholsamsten Orte von ganz Zürich.

Mister Saxr ist ein Saxophonist mit sehr warmen Tenorsax – Sound. Mister Saxr spielt sein Selmer Mark VI, ein einzigartiges Tenorsaxophon, welches Kultstatus erreicht hat. Sein musikalisches Repertoire begeisterte schon Kunden und Publikum weltweit. So tritt und trat der Musiker bereits in München, Spanien und auch Italien auf. Nyssina hat eine soulige und warme Stimme. Sie hat holländische Wurzeln und erlangte mit grandiosen Auftritten bei Voice of Holland eine hohe Bekanntheit. Heute tritt sie regelmässig mit internationalen Musikstars auf. Dies Live an Konzerten oder auch im Studio für die Albumproduktion. Nyssina war schon mit the Jacksons, Michael Bolton, Seven, gemeinsam auf der Bühne. Sie sang solo bei Art on Ice und ist regelmässig auch am Schweizer Fernsehen zu sehen (European Song Contest, Sing meinen Song usw.). Zusammen ergänzen sich die beiden in Zürich lebenden Musiker perfekt. Sie treten gemeinsam seit Jahren auf und sind ein eingespieltes Duo. Die Gäste werden unterhalten mit Bossa Nova, Pop, Smooth Jazz, Evergreens, Disco, Love-Songs und weltbekannten Songs.

Share

Mister Saxr feat. Tanja Dankner

Tanja Dankners Stimme gehört zu den souligsten der Schweiz. Mister Saxr und Tanja Dankner treten gemeinsam an der Season Opening des Golf Clubs Schönenberg auf.

Die Sängerin und Songwriterin mit der samtenen und kraftvollen Stimme begleitet die Schweizer Musikszene seit über 20 Jahren. An diesem Anlass wird sie exklusiv von Mister Saxr und seinem Selmer Mark VI begleitet. Mister Saxr und Tanja Dankner haben bereits zahlreiche gemeinsame Auftritte für Kunden gespielt. Es ist ein eingespieltes Duo, das sich bestens ergänzt.

Share

Mister Saxr spielt in Horgen

Der Zürcher Saxophonist Mister Saxr spielt zum wiederholten Male in der Zürcher Seegemeinde Horgen. Dort darf er an einem privaten Anlass der St. Josef auftreten. Die Gäste werden unterhalten mit Bossa Nova, Pop, Smooth Jazz, Evergreens, Disco, Love-Songs und viele Songs, die alle kennen. Mit dabei ist auch das Kult-Sax von Mister Saxr, das Selmer Mark VI.

Share

Mister Saxr & Gunvor Live

Die Sängerin Gunvor tritt an der Auto Züri am Premieren Abend zuerst auf der Hauptbühne und später im 6. Stock auf. Mister Saxr begleitet die talentierte Sängerin, welche auch schon für die Schweiz am European Song Contest (ESC) teilnahm.

Zu den Messegesellschaften der MCH Group gehören bekannte Messen wie SWISS-MOTO, Swissbau, Giardina, Igeho sowie Baselworld und Art Basel in Basel, Hong Kong und Miami Beach. Hinzu kommen zahlreiche weitere Events: führende internationale Kongresse, bekannte Konzerte wie die Baloise Session oder Firmenanlässe aller Art.

Share

Mister Saxr spielt für einen Privaten Anlass am Paradeplatz

Der Saxofonist Mister Saxr spielt an einer privaten Feier im Coco Grill & Bar im Zürich. Das diskrete, charmante und ruhige Lokal mitten in der Stadt gleich beim Paradeplatz gehört zu den vielen Restaurants des berühmte Gastronomen Michel Péclard. Mister Saxr überrascht die Gäste mit seinem gesamten Repertoire aus Smooth Jazz, Pop-Songs, Evergreens, Bossa Nova und auch Funk/Disco.

Share

Nyssina und Mister Saxr im Baur au Lac

Mister Saxr und Nyssina im Duo. Der Zürcher Saxophonist und die in Zürich lebende Sängerin Nyssina, sie stammt aus den Niederlanden, Holland spielen an einem exklusiven Privatanlass im Baur au Lac in Zürich. Nyssina ist wurde in Holland durch die Fernsehstaffel Voice of Holland landesweit bekannt. Sie ist als Frontsängerin aber auch als Backing-Sängerin mit international bekannten Stars wie z.B. Michael Bolton unterwegs. Regelmässig unterstützt sie auch die European Song Contest-Sieger der Schweiz am ESC-Finale. Zusammen mit Mister Saxr ist das eingespielte DUO ein perfekter Show-Act für jede Gala. Im Luxushotel Baur au Lac bestreiten die beiden Musiker den musikalischen Teil des hochkarätigen Anlasses.

 

Weiterlesen…Nyssina und Mister Saxr im Baur au Lac

Share

Martinimahl der Landzunft Regensdorf

Nyssina und Mister Saxr

Das Musik-Duo Nyssina und Mister Saxr treten als Show-Act am diesjährigen Martinimahl der Landzunft Regensdorf auf. Mister Saxr ist einer der beliebtesten Smooth-Saxophonisten von Zürich und spielt ein Repertoire von BossaNova bis zu Chart-Hits. Zusammen mit Nyssina, der ausdrucksstarken Sängerin bilden sie ein geniales Musikduo. Die Holländerin Nyssina ist in der Schweiz geboren und aufgewachsen. Seit ihrer Kindheit verfolgt sie ihren Traum, Sängerin zu werden. Nach der Fachmittelschule absolvierte sie eine Musikausbildung in Zürich und arbeitete dort auch als Vocal Coach, leitete verschiedene musikalische Jugendprojekte, Chöre und andere Gesangsgruppen. Neben dem Coachen ist Nyssina als Frontsängerin in verschiedenen Formationen unterwegs und arbeitet mit diversen lokalen Künstlern der Schweiz zusammen. Nach ihrem grossen Erfolg in der Talentenshow „The Voice of Holland“, arbeitet Nyssina in der Schweiz an ihrem Debütalbum.Vor kurzem begleitete Sie am Zermatt unplugged live den internationalen Superstar Michael Bolton, oder sie trat als Backingvocal am diesjährigen European Song Contest (ESC) für die Schweiz auf. Mit Mister Saxr zusammen bilden die Musiker ein sanftes Musik-Duo mit melodiösen Background – Sounds. Ihre warmen Klänge begeisterten schon hunderte von Gästen an Kundenanlässen und Apéros.

Das Martinimahl der festlichste Anlass im Zunftjahr der Landzunft Regensdorf. 1971 wurde auch der Brauch einer Zehntenabgabe zur Unterstützung von wohltätigen oder kulturellen Organisationen eingeführt. Die 1962 wieder gegündete Landzunft hat ihren Ursprung in der historischen Landzunft von 1831.

Die Landzünfte
In der Mediation (Napoleonszeit 1803-1814) wurde der Kanton neu in Zünfte eingeteilt. Es gab deren total 65: in der Stadt die 13 alten, in den vier neu geschaffenen Bezirken je 13 neue. Die letzteren nannte man Landzünfte. Eine Landzunft umfasste im Schnitt etwa fünf bisherige Munizipalitätsgemeinden. Die Munizipalität Regensdorf, nunmehr wieder „Gemeinde“ geheissen, zu der auch Watt und Adlikon gehörten, wurde zur „Zunft Dällikon“ geschlagen. Den Gemeinden stand ein Gemeindeammann vor, der auch als Stellvertreter des Zunftpräsidenten in der Gemeinde und somit als Vollzugsbeamter der Oberbehörde fungierte. Es wurde erstmals eine Art Gemeindegesetz erlassen unter dem Titel „Gesetz betreffend die Organisation der Gemeinderäthe“, datiert vom 28. Mai 1803. Der ganze Historische Hintergrund zur Landzunft Regensdorf: www.landzunft-regensdorf.ch.

 

 

Share
Back to Top