Mister Saxr und Heidi Happy am magicMonday

Heidi Happy und Mister Saxr

Mister Saxr unterstützt als Musiker mit seinem Auftritt die Veranstaltungsreihe magicMonday in der Pflanzbar von Rolf Hiltl im Blumen Krämer in Zürich. Meistens tritt er mit Gastmusikern auf. Diesmal geht die Veranstaltung zu Gunsten Plan International Schweiz und die Gastmusikerin ist Heidi Happy (Solo um 20:30 Uhr).

Programm

18:00 Doors / Music
Mister Saxr, Flying dinner & drinks by Hiltl

19:00 Moderation / Talk
Miriam Rickli, Marcel Nickler (Marathon du Sable), Andreas Bürge / Fiona Feuz (Plan Schweiz), Roger Harlacher (VIVES)

20:30 Showtime
Heidi Happy

21:30 Closing
Mit einer Spende von CHF 50.- pro Person zu Gunsten der Stiftung Plan Schweiz und einem Cateringbeitrag von CHF 50.- pro Person (alles inklusive) kommen Sie auf die Gästeliste. Anmeldung unter magicMonday.ch. Mit dabei sind: Marcel Nickler, Andreas Bürge, Miriam Rickli, Fiona Feuz, Roger Harlacher, Paul Fleischli und Rolf Hiltl.

 

MagicMonday

MagicMonday ist ein wunderbarer Wochenstart. MagicMonday ist eine Veranstaltungsreihe, die Gutes tut. Die Gäste von Magic Monday leisten eine Spende für eine NonProfit-Organisation. Sie werden dann kulinarisch und auch musikalisch verwöhnt. Dazu lernt man die begünstigte Stiftung kennen. Das alles mit weiteren interessanten Gästen. Nach wenigen Stunden Genuss und erzielten CHF 5 000.– an Spendengeldern kann die Woche so richtig beginnen. Dank dem Magic Monday.

 

Plan Schweiz

Plan International ist als eines der ältesten Kinderhilfswerke in 51 Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas tätig. Über die Jahre hat sich die Arbeit der Organisation stark verändert. Aus dem persönlichen Engagement des Plan-Gründers John Langdon-Davies im Jahre 1937 entstand im Laufe von mehr als sieben Jahrzehnten eines der grössten Kinderhilfswerke. Heute ist Plan International eine globale Organisation, die in 51 Entwicklungsländern arbeitet und sich weltweit für die Rechte der Kinder einsetzt. Mit 10’000 Mitarbeitenden und 60’000 Freiwilligen ist Plan International eines der weltweit grössten Kinderhilfswerke.

 

Heidi Happy

Die Schweizer Sängerin und Multiinstrumentalistin HEIDI HAPPY begann ihre Karriere 2006 und eroberte mit ihrer warmen Stimme und dem unkonventionellen Songwriting im Nu die Herzen des Publikums. Sie blickt auf Kollaborationen mit renommierten Acts wie Yello, Stephan Eicher oder Scott Matthew zurück, diverse Chartplatzierungen (Top 10 der Swiss Album Charts, Top 200 der CMJ Charts) und hunderte von Konzerten im In- und Ausland (Paléo, Gurten Festival, Heiteren, Gampel (CH), Eurosonic Festival (NL), CMJ (USA), Reeperbahnfest, Popkomm (DE), MIDEM (FR), CMW, NXNE (CAN), CMEA’s Tour 2013 (UK) um einige zu nennen). Wenn Heidi ihre vielfältigen und bewegenden Songs mit ihrem verspielten Charme präsentiert, ist es unmöglich, nicht in ihre wunderschöne Welt einzutauchen.

 

Album Golden Heart

Die Liebe zum Leben ist neu vertont – Heidi Happy bringt ihr fünftes Album “Golden Heart” in die Konzertsäle, mit authentischer Musik voller Leidenschaft. Intensiver denn je werden musikalische Stimmungen an ihre Grenzen getrieben, wird die Musik dem Ort und dem Publikum angepasst. Die Songs – von Folk über Pop bis Electro – lassen Platz für Verspieltheit und Einmaliges, das im Moment entsteht. Von ruhigen, intimen Stücken bis hin zur grossen, offenen, wilden Sphäre will Heidi Happy Gefühlszustände noch extremer leben und noch kompromissloser umsetzen als beim letzten Album „On The Hills“. Sei bereit für ein abwechslungsreiches Programm, berührend, unterhaltend und voller Überraschungen.

Share

Linda Fäh & Mister Saxr am magicMonday

Mister Saxr unterstützt als Musiker mit seinem Auftritt die Veranstaltungsreihe magicMonday in der Pflanzbar von Rolf Hiltl im Blumen Krämer in Zürich. Meistens tritt er mit Gastmusikern auf. Diesmal geht die Veranstaltung zu Gunsten dem Verein zu Unterstützung von Kinder und Jugendlichen: kidz planet und die Gastmusikerin ist Linda Fäh (Gesang).

Programm

18:00 Doors / Music
Mister Saxr Flying dinner & drinks by Hiltl

19:00 Moderation / Talk
Miriam Rickli, Thomas Denzler & Heinz M. Schwyter

20:30 Showtime
Linda Fäh & Mister Saxr

21:30 Closing
Mit einer Spende von CHF 50.- pro Person zu Gunsten dem Verein zu Unterstützung von Kinder und Jugendlichen: kidz planet und einem Cateringbeitrag von CHF 50.- pro Person (alles inklusive) kommen Sie auf die Gästeliste. Anmeldung unter magicMonday.ch Mit dabei sind: Thomas Denzler, Heinz M. Schwyter, Miriam Rickli, Linda Fäh, Paul Fleischli und Rolf Hiltl

 

MagicMonday

MagicMondayist ein wunderbarer Wochenstart. MagicMonday ist eine Veranstaltungsreihe, die Gutes tut. Die Gäste von Magic Monday leisten eine Spende für eine NonProfit-Organisation. Sie werden dann kulinarisch und auch musikalisch verwöhnt. Dazu lernt man die begünstigte Stiftung kennen. Das alles mit weiteren interessanten Gästen. Nach wenigen Stunden Genuss und erzielten CHF 5 000.– an Spendengeldern kann die Woche so richtig beginnen. Dank dem Magic Monday.

 

kidz planet

Der 2010 gegründete Verein kidz planet unterstützt Kinder und Jugendliche im Bereich Bildung. Damit sie Chancen auf eine eigenständige Versorgung haben und sich selbst wie auch ihren Familien einen würdigen Lebensstil ermöglichen können. kidz planet bietet sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine Grundschulausbildung. Wir kennen die Bedürfnisse, die lokalen Umstände und arbeiten mit vertrauenswürdigen Bildungsinstituten im Einsatzgebiet.

 

Linda Fäh

Linda Fäh ist geboren am 10. November 1987 in Benken SG. Nach der Sekundarschule und einer Lehre als Bankkauffrau mit Berufsmatura wechselte die Schweizerin 2009 endgültig auf die Überholspur: Als Miss Schweiz wurde Linda Fäh schlagartig national bekannt und beendete ihr Amtsjahr als eine der erfolgreichsten Missen überhaupt.

Nach dem geglückten Einstieg ins Showbusiness verfolgte Linda Fäh konsequent ihren Weg als Moderatorin und Sängerin weiter. Sie moderiert seither erfolgreich TV-Magazine bei diversen Privatsendern und lässt sich als Eventmoderatorin engagieren. Seit 2015 ist Linda auch für Sendungen beim Schweizer Fernsehen SRF im Einsatz.

Schon als Miss Schweiz trat Linda Fäh als Sängerin in verschiedenen Schweizer TV-Shows auf, unter anderem in der beliebten SRF-Sendung Samschtig-Jass mit dem Klassiker „Gigi vo Arosa“ von Ines Torelli. Im Mai 2011 konnte sie dann vor 6 Millionen Zuschauern ihr gesangliches Können unter Beweis stellen, als Linda Fäh in Porec/Kroatien in Andy Borgs „Musikanten-Stadl“ auftrat.

Danach legte die Benknerin, die akzentfreies Hochdeutsch spricht, stolze 60 Auftritte als Lead Sängerin im Salto Natale, dem Weihnachtszirkus der berühmten Zirkusfamilie Knie und sie war unter anderem live in der ARD-Show „Immer wieder Sonntags“ zu sehen. Ende 2011 stand dann gleich noch ein musikalisches Highlight auf dem Programm: Linda Fäh trat im Rahmen der „Menschen für Menschen“ Gala im Duett mit Weltstar Al Bano (Felicita) auf.

Parallel zu diesen ersten großen Schritten auf der Bühne stand für Linda Fäh auch stets ihre persönliche musikalische Weiterbildung im Mittelpunkt. Mit dem Gesangscoach Charles Simmons am Modern Music Center Stuttgart fand sie den perfekten Coach.

Daneben nimmt sie Unterricht in Jazzdance, Ballett und Sprechtechnik an der Musical- und Schauspielschule SAMTS in Adliswil/Zürich. Die Musik wurde Linda Fäh aber bereits in die Wiege gelegt: Ihr Vater stand früher ebenfalls auf der Bühne, eine Gitarre hielt Linda Fäh schon mit fünf in den Händen und die parallel zum Gitarrenunterricht genommenen Gesangstunden fanden immer häufiger statt, als sie erst mal das Teenie-Alter erreicht hatte.

Nachdem Linda Fäh 2013 ihren Produzenten Tommy Mustac kennenlernte – bekannt unter anderem für seine Arbeit mit Francine Jordi, Mireille Matthieu, Michael Hirte und den Calimeros – und sie daraufhin mit TELAMO in München ihr Label fand, hat sie 2014 mit dem Debütalbum „Du oder keiner“ ein Popschlager-Highlight vorgelegt, das in der Schweiz für eine Newcomerin sensationell auf Platz 22 in die Albumcharts einstieg.

2015 absolvierte Linda Fäh daraufhin über fünfzig Konzertauftritte und ihr erstes Album brachte wiederum Engagements im Musikanten-Stadl, in der Stefan Mross-Sendung „Immer wieder Sonntags“ auf ARD, Auftritte in “Hit auf Hit” oder “Musik auf dem Lande” auf MDR.

Mit ihrem zweiten Album „Du kannst fliegen“, das am 18. September 2015 erschienen ist, ging Linda Fäh nun nochmals einen grossen Schritt weiter. Sie steuerte eigene Songtexte bei und sie unterlegte das Album mit der Botschaft an ihre Fans, nach vorne zu schauen, an sich zu glauben und für ihre Träume und Ziele zu kämpfen.

 

Share

Magic Monday zu Gunsten Stiftung Wunderlampe

Am Montag, 7. November 2016 findet ein MagicMonday für die Stiftung Wunderlampe statt. Moderiert wird der Abend von der bekannten TV-Moderatorin Patricia Boser (TeleZüri, Boser und Böser). Musikalische Gäste sind Mister Saxr und die bezaubernde dänische Sängerin Ann Nielsen. Die Künstler und die Moderatorin treten alle ohne Gage auf und spenden so Ihren Beitrag ebenfalls der Stiftung Wunderlampe.

Die Stiftung Wunderlampe erfüllt Herzenswünsche von schwerkranken Kindern im Erlebnisbereich. Präsentiert und vertreten wird die Nonprofitorganisation von Karin Haug-Bleuler (Geschäftsleiterin) und von Christa Rigozzi (Botschafterin)

 

Gastgeber sind Rolf Hiltl (Hiltl, vegetarische Gastronomie) und

Paul Fleischli von BlumenKrämer AG.

 

Die Veranstaltung ist öffentlich. Eintrittskarten sind erhältlich:

www.magicmonday.ch

Eine Anmeldung ist notwendig, die Teilnehmerzahl beschränkt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Stiftung Wunderlampe MagicMonday

Share

Magic Monday zu Gunsten Aladdin-Stiftung

Am Montag, 3. Oktober 2016 findet ein MagicMonday für die Aladdin-Stiftung statt. Moderiert wird der Abend von der bekannten TV-Moderatorin Sandra Studer. Musikalische Gäste sind Mister Saxr und der kleine chor zug. Die Künstler und die Moderatorin treten alle ohne Gage auf und spenden so Ihren Beitrag ebenfalls der Aladdin-Stiftung. Das ist auch eine gute Seite von Mister Saxr.

Die Aladdin Stiftung unterstützt Familien und Kinder, die von einer schweren Krankheit oder Behinderung betroffen sind. Die Standbeine sind: Elternentlastung, Ferienwochen und Spitalwohnungen. Die Stiftung informiert über die Tätigkeit. Mit dabei sind die Präsidentin des Stiftungsrates, Frau Brigitt Küttel, die Stiftungsräte Frau Karin O’Bryan und Ognjen Stanovcic sowie Andrea Ullmann vom Kinderspital Zürich.

 

Gastgeber sind der Vegipapst Rolf Hiltl (Hiltl) und

Paul Fleischli von BlumenKrämer AG.

 

Die Veranstaltung ist öffentlich. Eintrittskarten sind erhältlich:

www.magicmonday.ch

Eine Anmeldung ist notwendig, die Teilnehmerzahl beschränkt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Magic Monday Aladdin

Share

Magic Monday zu Gunsten Aladdin-Stiftung

Magic Monday zu Gunsten Aladdin-Stiftung
Magic Monday zu Gunsten Aladdin-Stiftung

Am Montag, 3. Oktober 2016 findet ein MagicMonday für die Aladdin-Stiftung statt. Moderiert wird der Abend von der bekannten TV-Moderatorin Sandra Studer. Musikalische Gäste sind Mister Saxr und der kleine chor zug. Die Künstler und die Moderatorin treten alle ohne Gage auf und spenden so Ihren Beitrag ebenfalls der Aladdin-Stiftung. Das ist auch eine gute Seite von Mister Saxr.

Die Aladdin Stiftung unterstützt Familien und Kinder, die von einer schweren Krankheit oder Behinderung betroffen sind. Die Standbeine sind: Elternentlastung, Ferienwochen und Spitalwohnungen. Die Stiftung informiert über die Tätigkeit. Mit dabei sind die Präsidentin des Stiftungsrates, Frau Brigitt Küttel, die Stiftungsräte Frau Karin O’Bryan und Ognjen Stanovcic sowie Andrea Ullmann vom Kinderspital Zürich.

Gastgeber sind der Vegipapst Rolf Hiltl (Hiltl) und Paul Fleischli von BlumenKrämer AG.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Eintrittskarten sind erhältlich:

www.magicmonday.ch

Eine Anmeldung ist notwendig, die Teilnehmerzahl beschränkt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Share

Magic Monday

magicMonday Montag 4. April 2016 @ Hiltl Pflanzbar im Blumen Krämer

Talstrasse 62, 8001 Zürich

Der Zürcher Saxofonist Mister Saxr tritt am 4. April 2016 exklusiv in der Pflanzbar / Hiltl bei BlumenKrämer auf. Begleitet wird er von der talentierten Sängerin Cristina Maria, die auch schon mit Joe Cocker auf der Bühne stand.

Die Veranstaltung ist öffentlich, Anmeldungen unter:

www.magicmonday.ch

Platzzahl beschränkt.

magicMonday

Share
Back to Top