Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mister Saxr an der Rebel & Caviar Party von Al Walser

9. August @ 19:00 - 23:00

Der in Los Angeles lebende Al Walser produziert eine seiner schillernden Parties in Zürich. Dabei geht es um die Rebel (ein traditionelles, sehr einfaches Liechtensteiner Gericht) und Kaviar (eines der exklusivsten und teuersten Lebensmittel der Welt). Diese Gegensätze des Liechtensteiners, welcher in Los Angeles grosse Erfolge feiert, sind die Basis und auch der Grund dieser Party. Als Musiker für die Ausgabe 2019 wurde Mister Saxr gewählt. Dazu werden sich auch noch weitere Musiker (Sängerinnen) gesellen, die als Special Guest einen Act bieten. Eine grosse Ehre für den in Zürich ansässigen und leidenschaftlich spielenden Saxophonisten. Mister Saxr begleitet die Rebel & Caviar Night mit seinem Sax-Sound. Als Location wurde zum zweiten Mal das Atlantis by Giardino in Zürich erkoren. Veranstaltet wird das Event von Al Walser und von Renata Angehrn mit People&More Events. Um dabei zu sein, bedarf es eine Einladung auf die VIP-Liste. Rebel&Caviar Night ist die Party von Zürich.

 

AL WALSER

Alexander „Al“ Walser lebt in Los Angeles und ist ein schweizerisch-liechtensteinischer Musiker, Komponist und Produzent.  1997 wurde Al Walser Leadsänger, Rapper und Komponist der zweiten Generation der BoyGruppe Fun Factory. Aber auch als Produzent erreichte Al Walser bald eine hohe Beliebtheit. Seit 1999 produzierte und schrieb Walser Titel, unter anderem für den Eurovisionsbeitrag Just for You für die Schweizer Sängerin Nubya. Auch komponierte und produzierte er für Dieter Bohlen (Boygroup Touché, Kids In America, African Queen, Naked). Eine sehr berührende und hoch emotionale Produktion erfolgt kurz nach dem Tod des King of Pop, Michael Jackson. Grossartig etablierte sich der Michael-Jackson-Tribute-Song: Living Your Dream mit Jermaine Jackson. https://www.youtube.com/watch?v=lwVGopxVhsI. Dieser Song wurde nach dem Tod von Michael Jackson weltweit lanciert. 1985 schrieben Michael Jackson und Lionel Richie mit «We Are The World» Musikgeschichte. Der Liechtensteiner Musiker und Produzent Al Walser doppelte mit seinem Jackson-Tribute-Song «Living Your Dream» nach
Ziel war es in jedem Land eine Organisation zu begünstigen. In der Schweiz sammelte Living your Dream, gesungen von Jermaine Jackson für die Stiftung Wunderlampe, welches schwerkrankten Kindern Wünsche im Erlebnisbereich erfüllt. Die Single ist nach wie vor erhältlich und in Streaming Kanälen vorhanden.

Mit «Living Your Dream» erinnerten 2019 auch einige Schweizer Prominente an Michael Jackson. Mit dabei waren unter anderem auch die Basler Sängerinnen Nubya und Tanja Dankner, Patrick Nuo und Hedreich Nichols. Es entstand eine eingängige Ballade. Auch Jermaine Jackson lieh für ein paar Takte bei Living your Dream seine Stimme. Auch mit der Tochter des Königs von Mallorca, Jürgen Drews, feierte Al Walser Erfolge. Er produzierte für Joelina Drews (Tochter von Jürgen Drews) die Hymne für die Zürcher Street Parade. Im Clip zu ihrer ersten Single Trendsetter, welcher in den Schweizer Bergen gedreht wurde, treten Joelina Drews und Alexander Walser gemeinsam auf. 2010 hatte das Werk an der Zürcher Street Parade im Jahr 2010 Premiere. Seine Radioshow Al Walser’s Weekly Top 40 war 2012 weltweit auf rund 70 Radiosendern zu hören. 2012 veröffentlichte Walser die Single I Can’t Live Without You. Sie wurde für einen Grammy in der Kategorie Beste Dance-Aufnahme nominiert. Im Zusammenhang mit dieser GrammyWoche entstand dann die Rebel&Caviar Night, zunächst in Los Angeles, dann in Zürich, Liechtenstein und jetzt wieder in Zürich. Im neu renovierten Atlantis by Giardino mit Blick auf eine der schönsten Städte der Welt findet die Party statt. Zürich ist eine beeindruckende Metropole der Schweiz. Mit dem idyllischen See und den sehr nahen Alpen entstehende Eindrücke die einzigartig sind. Vor dieser Kulisse findet das Terrassenfest im Giardino statt.

Der Zürcher Saxofonist Mister Saxr ist für die musikalische Umrahmung von Rebel&Caviar zuständig und bespielt mit musikalischen Gästen aus seinem, sowie dem Umfeld von Al Walser (Guest-Stars) die eingeladenen VIP-Gäste aus Show, Kultur, Music, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aus der ganzen Schweiz. Ob Al Walser selber auch auf die Showbühne kommt ist noch offen und bleibt ein Geheimnis. Mister Saxr unterhält die Gäste mit Smooth-Jazz, Pop aber auch den schönsten Melodien der letzten 40 Jahre. Dabei wird Mister Saxr andere Musiker für ShowActs einladen. Mister Saxr hat grosse Erfahrung auch in Showproduktionen im Duo. So steht er regelmässig mit der Sängerin Nyssina auf vielen Bühnen der Schweiz

GRAMMY AWARDS

Die diesjährigen Grammy Awards wurden am 10. Februar 2019 im Staples Center von Los Angeles verliehen. Es war die 61. Verleihung. Die Grammies sind der wichtigste US-amerikanische Musikpreis. Liedautoren, Komponisten, Musiker und weitere erfolgreiche Akteure des Musikgeschäfts werden in 84 verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Grundlage waren musikalische Erfolge und Titel-Veröffentlichungen zwischen dem 1. Oktober 2017 und dem 30. September 2018. Die Nominierungen wurden am 7. Dezember 2018 bekanntgegeben. In Deutschland wurde die Show am 11. Februar 2019 um 21:50 Uhr im öffentlich-rechtlichen Spartenkanal one gezeigt. Durch den Abend führte die Sängerin Alicia Keys.

 

REBEL und CAVIAR

Rebel, auch Rebl oder Ribel, ist ein aus Maismehl (Türka) zubereitetes Gericht. Es ist ein sehr nahrhaftes Liechtensteiner Traditions-Gericht. „Rebl, Tatsch und Holdermuas sind aalti Grecht met Hand und Fass…“. So besagt es ein Gedichtausschnitt aus dem Original Liechtensteiner Kochbuch. Das urigste der Gerichte ist wohl der „Rebl“ oder Ribel. Früher war Rebel ein Grundnahrungsmittel für arme Leute. Ganz im Gegensatz dazu steht der Caviar.  Kaviar ist gereinigter und gesalzener Rogen, also Eier von verschiedenen Stör-Arten. Kaviar wird gelegentlich „Schwarzes Gold“ genannt. Hauptsächlich stammen die Störe aus dem Schwarzen Meer, Asowschen Meer, Nordpolarmeer und Kaspischen Meer. Die häufigsten Arten sind der Sterlet, (Acipenser ruthenus) als die kleinste Art, der sibirische Stör (Acipenser baerii), der russische Stör (Acipenser gueldenstaedtii) und der Beluga (Huso huso), die größte Störart. Nach einem Patent des Alfred-Wegener-Institutes für Polar- und Meeresforschung (AWI) wird seit 2014 Kaviar aus abgestreiften Eiern hergestellt. Inzwischen vergibt das AWI weltweit Lizenzen zu dem nachhaltigen Verfahren, um die Produktion von hochwertigem Kaviar aus abgestreiften Eiern vom lebenden Stör zu ermöglichen. Die FAO/WHO hat das Verfahren, Störeier zu gewinnen und zu Kaviar zu verarbeiten in den Code of Practice für Kaviar 2016 aufgenommen.

 

Mit Shaqiri — Vollgas ins 4. legendäre Rebel&Caviar Weekend
Im Rahmen der 4. Rebel&Caviar Gala Woche, wird der Schweizer 2-fache Champions League Sieger, Xherdan Shaqiri, mit dem LIVING LEGEND ausgezeichnet. 

CNN Ikone Larry King gewann den Award im Februar. Der LIVING LEGEND AWARD wird jährlich 2 mal vergeben, einmal in den USA während des Grammy Wochenendes, und zum anderen in der Schweiz, dies im Rahmen der jährlichen Rebel&Caviar Gala.

Die jährliche Rebel & Caviar Gala Night von Al Walser steht vor der Tür: Morgen am 9. August heisst es wieder “Dress To Impress” , wo die Show-, Business-, Beauty-, Medien- und Lifestyle Branche aufeinander treffen wird. Die 4. Rebel&Caviar Gala Woche findet morgen Freitag, 9. August, im Hotel Atlantis seinen Höhepunkt.


DIE GROSSE ‚REBEL UND CAVIAR‘ NIGHT
 
Die Grosse «Rebel und Caviar Night 2019», findet wieder am 9. August im Fünf-Sterne-Hotel Atlantis in Zürich statt, einen Tag vor der Streetparade . Die Grosse «Rebel und Caviar Night» ist die exklusive Event Produktions Linie von THE SOIRÉE, bekannt durch ihre legendäre jährliche Pre Grammy® Party in Hollywood und New York. Das internationale Publikum zählt Menschen aus Kultur, Wirtschaft, Politik, Adel, Sport und den Medien.

Share

Details

Datum:
9. August
Zeit:
19:00 - 23:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Hotel Atlantis by Giardino
Döltschiweg 234
Zürich, ZH 8055 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
044 456 55 55
Website:
https://atlantisbygiardino.ch/kontakt/
Share

Schreibe einen Kommentar

Back to Top